Wie viele Applikationen sind in Ihrem Netz aktiv und wer nutzt diese in seiner Kommunikation?

Warum sollte die Antwort auf diese Frage für Ihre Organisation so wichtig sein? Moderne Angriffe zielen primär auf Applikationen. Wer keine Kontrolle über den Umgang mit Applikationen hat, kann dem Datenklau nichts entgegensetzen. Das bedeutet aber auch, dass Sie ein genaues Bild benötigen, welche Arten der Kommunikation für Ihre IT-Landschaft relevant sind.

Check und Vorsorge statt Notoperation
Der Arzt Ihres Vertrauens rät grundsätzlich zur Vorsorge und schlägt einen Gesundheitstest vor. Obgleich es in der IT-Sicherheit angesagter Trend ist, auf kontinuierliches Monitoring und „Incident Response“ zu setzen, bleiben Präventivmaßnahmen ein wichtiges Element in jeder Sicherheitsarchitektur. Wenn es um die Erkennung von Anwendungen, Angriffen, Malware und Bots geht, liefert Palo Alto Networks mit der Next Generation Firewall Technologie die passenden Werkzeuge sowohl für einen Security Health Check als auch eine Plattformlösung für Perimeterschutz und Endpoint Security.
Die drei wichtigsten Elemente unseres Security Health Checks konzentrieren sich auf die Transparenz von Anwendungen, Benutzern und Inhalten (App-ID, User-ID und Content-ID). Mithilfe ausgereifter Identifikationstechnologien können wir exakt bestimmen, was in ihrem Netzwerk geschieht. So können sie fundierte Richtlinienentscheidungen treffen und den Gesundheitszustand Ihrer IT nachhaltig optimieren.

Wenn's tatsächlich brennt: WildFire™

Ergänzt wird der Health Check um Palo Alto WildFire™, dem Modul zur Erkennung von Advanced Persistent Threats (APT). Hochentwickelte Cyberangriffe nutzen getarnte und hochprofessionelle Methoden, um traditionelle Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen. WildFire identifiziert unbekannte Malware, Zero-Day-Attacken und APTs, indem verdächtige Dateien und E-Mail-Anhänge direkt in einer skalierbaren, cloud-basierten, virtuellen Sandbox-Umgebung ausgeführt werden. Signaturen und IoCs werden automatisiert erstellt und innerhalb von 5 Minuten in die Security Plattform von Palo Alto Networks geladen. WildFire™ kann während des Health Checks auch feststellen, ob Ihre Systemlandschaft durch APT-Angriffe bereits kompromittiert wurde.

 

PaloAlto

 

Unsere Vorsorge-Leistungen:

  • Planung & Durchführung
    Detailbesprechung vorab, Installation und Konfiguration der passenden Appliances und Überwachung während der Durchführung des Checks.
  • Analyse & Auswertung
    Bewertung und Aufbereitung von Informationen zu Anwendungen, Verkehrwerten, Bedrohungen und Angriffen hinsichtlich ihrer Kritikalität, Diskussion mit unseren Experten über die Ergebnisse und ein Report mit allen Analysen samt Bewertung.
  • Beratung & Unterstützung
    Unterstützung bei der Entwicklung eines Sicherheitskonzepts und der praktischen Umsetzung in Planung und Implementierung.


Download PDF 
 

Sie interessieren sich für den Health Check? Treten Sie mit uns in Kontakt!